Fr. 03.03.2023 10.00 - 16.30 Profi TAGESKURS - Staudenbeetpflege im Frühling Teil 1/4
Fr. 03.03.2023 10.00 - 16.30 Profi TAGESKURS - Staudenbeetpflege im Frühling Teil 1/4
Fr. 03.03.2023 10.00 - 16.30 Profi TAGESKURS - Staudenbeetpflege im Frühling Teil 1/4
Fr. 03.03.2023 10.00 - 16.30 Profi TAGESKURS - Staudenbeetpflege im Frühling Teil 1/4
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Fr. 03.03.2023 10.00 - 16.30 Profi TAGESKURS - Staudenbeetpflege im Frühling Teil 1/4
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Fr. 03.03.2023 10.00 - 16.30 Profi TAGESKURS - Staudenbeetpflege im Frühling Teil 1/4
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Fr. 03.03.2023 10.00 - 16.30 Profi TAGESKURS - Staudenbeetpflege im Frühling Teil 1/4
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Fr. 03.03.2023 10.00 - 16.30 Profi TAGESKURS - Staudenbeetpflege im Frühling Teil 1/4

Fr. 03.03.2023 10.00 - 16.30 Profi TAGESKURS - Staudenbeetpflege im Frühling Teil 1/4

Normaler Preis
€80,00
Sonderpreis
€80,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Saison fängt an, das Beet legt los. Was tun mit verblühten Zwiebeln? Was kann man zu welcher Jahreszeit zurückschneiden und warum? Wie reagieren die Stauden in den verschiedenen Jahreszeiten auf den Rückschnitt? Was ist der berühmte „Chelsea Chop“? Und was kann man mit einem Rückschnitt mitten in der Wachstumsperiode erreichen? 

Üppig ja, aber was tun mit all den Sämlingen? Welche und wie viele dürfen als fröhliche Opportunisten bleiben, und ab wann werden sie zu „Unkraut“? Muss bereits gegossen werden? Wie entscheide ich, wann und wieviel sinnvoll ist.

Saisonthema: Wie kann ich etwas über die Wuchsform der Stauden und über ihr Wurzelverhalten erkennen? Was sagt das Wurzelsystem über den idealen Standort einer Pflanze aus? Der richtige Standort ist der beste Pflanzenschutz; denn eine glückliche Pflanze ist eine gesunde Pflanze.